Risi Bisi mit Minze

Hallo ihr Lieben!

Heute beim Einkaufen hab ich herrlich frische Erbsen entdeckt, da konnte ich nicht widerstehen..   Bild

Ich liebe den Geschmack frischer Erbsen, den man einfach mit der Tiefkühlware nicht vergleichen kann. Schon als kleines Kind hab ich sie voller Freude aus der Schale gelöst – das macht mein Sohn jetzt auch total gerne! Erbsen sind ausserdem eine gute Proteinquelle und machen glücklich 🙂

Also hab ich kurzerhand ein leckeres Risotto gemacht mit frischer Minze. Erbsen und Minze sind herrlich miteinander am Teller!

Bild

für 2 Personen:

1 Tasse Vollkornreis ( am besten Rundkorn )
500g frische Erbsen
1 Zwiebel
1 EL Kokosöl ( alternativ Pflanzenöl )
1 EL Mandelmus ( alternativ geriebene Mandeln )
Muskatnuss
Salz / Pfeffer
frische Minze

Die Zwiebel klein hacken und mit dem Kokosöl anrösten. Den Reis waschen und zu den Zwiebeln in den Topf geben. Mit 2 Tassen Wasser ablöschen.

Die Erbsen von der Schale befreien und nach ca 20 min mit dem Vollkornreis vermischen.  (Wenn ihr weißen Reis verwendet, könnt ihr die Erbsen nach 5 min dazugeben)Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Nach ca 40 min wenn euer Vollkornreis bissfest ist, das Mandelmus und die frische Minze unterheben.

enjoy

Advertisements

2 Gedanken zu „Risi Bisi mit Minze

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s