Gemüse Gulasch / …feurig und vegan!

Hallo ihr Lieben!

Bild

Die Blätter verfärben sich langsam, das Licht wird goldener, die Luft wird klarer…oh ja – es herbstelt!! Jedes Jahr freue ich mich aufs Neue auf diese wunderschöne Jahreszeit, wenn die Natur in ihren schönsten Tönen leuchtet.

Passend zu meiner Herbstlaune möchte ich euch heute ein sehr simples und wärmendes Gulasch präsentieren. Es besteht ausschließlich aus Gemüse, da ich nicht der große Seitanfan bin 😉

für 2 Hungrige:

4-5 mittelgroße Kartoffeln
1 roter Paprika
1 gelber Paprika
1 Zucchini
2 Zwiebeln
2 El Paprikapulver
1 El Tomatenmark
3 El Gurkenwasser ( von Essiggurken )
1/8l Rotwein
3 EL Öl
400g Passata
eventuell etwas Wasser zusätzlich
2 Tl Garam Masala
Salz / Pfeffer
frische Petersilie
Chili

Das gesamte Gemüse in mittelgroße Stücke schneiden und beiseite stellen. Die Zwiebelstückchen im Öl in einem Topf dünsten und mit dem Tomatenmark und den Garam Masala vermischen – kurz weiterrösten. Mit dem Rotwein ablöschen und solange weiterrühren bis der Alkohol verdunstet ist. Das Gurkenwasser dazugeben und wieder kurz weiterrühren. Das restliche Gemüse (außer den Zucchini) und die Passata dazu geben, salzen und pfeffern nach Geschmack (eventuell braucht ihr noch ein wenig Wasser zusätzlich). Das Paprikapulver hinzufügen und zugedeckt 10 min auf mittlerer Stufe kochen lassen.

Nach 10 min die Zuchini dazugeben und weitere 10 min kochen lassen.

Zum servieren mit der frischen Petersilie bestreuen und Chili nach Geschmack dazu geben.

enjoy

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s