vegane Radieschen Quiche

Hallo Ihr Lieben!

Radieschen Quiche #greenvegadine

Radieschen Quiche #greenvegadine


Radieschen

Frühlingszeit ist bei uns immer auch Radieschenzeit. Wir lieben die kleinen roten Knollen total – meistens werden sie einfach so wie sie sind vernascht.
Auf Salaten sind sie auch ein Traum und das Blattgrün macht sich gut im Smoothie oder in einer leckeren Suppe. Am besten haltbar bleiben sie übrigens, wenn man das Blattgrün entfernt, die Radieschen wäscht und sie im Kühlschrank, in einem kleinen Plastiksack aufbewahrt. Ein tolles Rezept für eine Radieschenblättersuppe findet Ihr bei Marlies, auf ihrem wunderschönen Blog homesteadnotes – schaut mal vorbei 🙂
Weiterlesen

Advertisements

Portobello Pfanne mit Reis und marinierten Frühlingszwiebeln

Hallo Ihr Lieben!

Hattet Ihr eine schöne Osterzeit? Habt Ihr ordentlich geschlemmt? 😉
Wir hatten es total gemütlich und es wurde sehhhhr viel genascht…. ich denke mir dann immer, die Süßigkeiten reichen locker bis Weihnachten – dies stellt sich allerdings jedes Jahr als pures Wunschdenken raus.

Nach all den süßen Versuchungen, hab ich richtig Lust auf was Herzhaftes. Genau – Piiilzeee! Pilze sind mein Fleisch, sag ich nur – und wisst Ihr was? Ich liebe Portobello Pilze!
Auf englischsprachigen Blogs sind sie ja allbekannt – ich muss zugeben, ich hab sie erst vor Kurzem bei uns entdeckt – und schwupps sind sie zu meinen Lieblingen auserkoren worden. Geschmacklich ähneln sie braunen Champignons, nur intensiver und das Fruchtfleisch (nennt man das überhaupt so bei Pilzen?^^) ist viel fester – richtig *fleischig* sozusagen. Ich bin ja nicht der große Sojaschnetzel und Seitan Fan, da kommen mir lieber die pflanzlichen Waldbewohner in die Pfanne 🙂

Portobello Pfanne #greenvegadine

Portobello Pfanne #greenvegadine


Weiterlesen

100 Follower, ein kleines Osterpäuschen und Frühlingsgefühle..!

Hallo Ihr Lieben!

Was für eine magische Woche! Begonnen hat sie mit viiieeel Natur, weiter ging sie mit vielen Terminen und gestern hab ich irr tolle Neuigkeiten erhalten. Ab Herbst darf ich eine wunderbare Aufgabe übernehmen. (mehr dazu wenn’s dann soweit ist..:) ) …uuuund mein Followerzähler ist seit gestern dreistellig!!

DANKESCHÖN!!!!!!

Ich kann Euch gar nicht sagen, wie sehr ich mich freue, dass sich so viele von Euch für mein Geschreibsel und meine Rezepte interessieren. Ich finde das so wunderbar – es ist wirklich erfüllend!!! Danke Euch 🙂

Die Osterzeit ist ausgefüllt mit wunderbaren Dingen – daher werd ich ein kleines Blogpäuschen bis nach den Feiertagen machen. Diesmal möchte ich Euch gern ein paar Eindrücke aus dem schönen, erblühenden Innsbruck dalassen. Geniesst die Bilder und die Feiertage.

Ein schönes, veganes Ostern wünsch ich Euch!!

039

041 Weiterlesen

Hefezopf / vegan und himmlisch..!

Hallo Ihr Lieben!

Was wäre die Osterzeit ohne Hefegebäck? Genau, nur halb so schön. Letztes Jahr hab ich gänzlich darauf verzichtet, doch heuer hab ich mich endlich an eine vegane Variante herangetraut. Der Hefezopf ist herrlich geworden – geschmacklich nicht von seinem tierischen Bruder zu unterscheiden. Das Einzige was ihn optisch von den konventionellen trennt, ist die glänzende Oberfläche, die ja normalerweise mit Ei gezaubert wird.

Hefezopf noch ungebacken :)

Hefezopf noch ungebacken 🙂

Hier ein Bild bevor er in den Ofen kommt – die Flechttechnik ist wirklich sehr einfach – ich habe dazu auf dem Blog cathaskueche eine sehr nette Beschreibung gefunden. Cathaskueche / veganer Striezel

Hefezopf #greenvegadine

Hefezopf #greenvegadine

Weiterlesen

Grüne Pfanne mit Reis

Hallo Ihr Lieben!

Get your greens on!
Ich möchte Euch heute eine sehr einfache und leckere Mittagsmahlzeit vorstellen. Die grüne Pfanne macht Lust auf Frühling und versorgt Euch mit einer Extraportion Eiweiß – das kann nie schaden.
Ruck Zuck gekocht ist sie auch (das kann ebenfalls nicht schaden^^). Ihr könnt sie je nach verwendeter Pflanzenmilch glutenfrei (mit Sojamilch), sojafrei (mit Hafermilch) oder frei von Beidem (Mandelmilch) zubereiten. Ich habe natürlich wieder Hafermilch genommen (jaja…Ihr kennt mich eh schon 🙂 ). Dazu gab’s noch einen frischen grünen Blattsalat mit Vinaigrette.

Grüne Pfanne mit Reis #greenvegadine

Grüne Pfanne mit Reis #greenvegadine

Weiterlesen